• BannerRot.jpg
  • BannerSpass.jpg

Den krönenden Abschluss der Fasnet 2019 stellte, wie jedes Jahr, das Fisch versenken am Illmensee dar. Zahlreiche Narren begleiteten die Seeräuber mit Fackeln an den Illmensee. Mit tränenden Augen mussten die Illmenseer Abschied von ihrem Wasserspucker nehmen, der wieder in die Fluten des Sees zurückgeschickt wurde. Bei Gulaschsuppe und musikalischer Unterhaltung durch den Musikverein klang das Ende der Fasnet im Landjugendraum aus.

Die Narrenkapelle unter der Leitung von Alex Huber bedankt sich für die großartige Fasnet 2019 und freut sich schon auf die nächste Fasnet im Jahr 2020.