• 5X1A2889 p.jpg
  • 5X1A3398 p.jpg

Am vergangenen Samstag, den 23. März 2024 konnte der Musikverein Illmensee wieder ein Konzert in der Drei-Seen-Halle in Illmensee abhalten. Rund 70 Musikantinnen und Musikanten standen auf der Bühne und haben die zahlreichen Gäste zwei Stunden lang mit einem abwechslungsreichen Programm unterhalten.

Die erste Vorsitzende des Vereins Deborah Huttner begrüßte die zahlreichen Gäste und wünschte allen Musikern viel Erfolg für den Abend. Durch das Programm führten bei der Jugendkapelle Julia Rinas und Miriam Kern. Melina Leder übernahm die Ansage bei der aktiven Kapelle.

Begonnen hat die Jugendkapelle Illmensee unter der Leitung von Verena Maier mit dem Eröffnungsstück „To Reach the Summit“. Beim folgenden Stück „Highlights from the Jungle Book“ nahmen die Jungmusikanten die Konzertbesucher mit auf eine spannende Reise durch den Dschungel.
Für großen Applaus und atemloses Staunen sorgte Linus Kneer im Anschluss mit dem Xylophon-Solo „Erinnerungen an Zirkus Renz“. Der junge Musiker beeindruckte das Publikum mit seinem Können und durfte erst nach einer Zugabe die Bühne wieder verlassen. Mit dem Queen-Klassiker „Don´t stop me now“ beendete die Jungendkapelle den ersten Teil des Konzertabends.

Die Nachwuchsmusikanten unter der Leitung ihrer Verena Maier haben einen grandiosen Auftritt abgeliefert.

Weiterlesen ...

Nach der Fasnet ist vor dem Konzert.

Unter diesem Motto sind wir am Wochenende in die intensive Probenvorbereitung gestartet. Unser alljährliches Probenwochenende haben wir am Freitagabend mit einer produktiven Gesamtprobe gestartet. Am Samstagmorgen haben wir in den einzelnen Registern mit verschiedenen Dozenten die Problemstellen der Konzertstücke auseinandergenommen und geprobt. Nach einem leckeren Mittagessen mit Spaghetti Bolognese vom Gasthaus Seehof, fand am Mittag nochmal eine Gesamtprobe im Probelokal statt.

Wir freuen uns schon jetzt auf ein tolles Konzert am Samstag, den 23. März!