• 5X1A2889 p.jpg
  • 5X1A3398 p.jpg

Am ersten Maiwochenende stand ein besonderes Ereignis im Vereinskalender. Unsere beiden langjährigen Mitglieder Melissa Weber und Christian Kern, haben sich am Samstag das „Ja-Wort“ in der Kirche in Illmensee gegeben. Wir freuen uns sehr für die beiden und sind dankbar an diesem besonderen Tag dabei gewesen zu sein.

Gemeinsam wurde um dreizehn Uhr mit dem Brautpaar an die Kirche marschiert. Während der wunderschönen Trauung übernahm der Musikverein die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes. Im Anschluss haben die Musikanten aus Illmensee bei herrlichem Wetter die Gäste am Sektempfang unterhalten. Unsere Dirigentin Ingrid Meschenmoser hat sich hierfür wieder ein abwechslungsreiches Programm überlegt.
Im Anschluss fand die Hochzeitsfeier in der aufwändig und wundervoll dekorierten Drei-Seen-Halle in Illmensee statt. Bei leckerem Essen, kühlen Getränken und bester Stimmung haben wir hier viele schöne Stunden gemeinsam verbracht und auf das frisch vermählte Paar angestoßen. Die erste Vorsitzende Deborah Huttner durfte dem Brautpaar nach dem Essen eine Feuerschale im Namen des Vereins überreichen.
Gegen Mitternacht haben dann die Illmenseer Musikanten einen Programmpunkt vorbereitet. Durch das Spiel „Herzblatt“ musste Melissa unter drei männlichen Kandidaten ihren Bräutigam Christian wählen – ohne diesen zu hören oder zu sehen. Durch eine Fragerunde und begleitet mit einigen Lachern der Gäste, hat Melissa am Ende die korrekte Kandidatenwahl getroffen. Trotz starker Darbietung auf beiden Seiten nahmen die Musikanten die Braut zur anschließenden „Entführung“ mit. Christian durfte währenddessen mit einem Besen tanzen. Glücklicherweise konnte Melissa nach kurzer Zeit befreit und unter lauter Fasnetsmusik zurückgebracht werden. Bis tief in die Nacht wurde dann gemeinsam gefeiert.


Melissa Weber ist seit genau 20 Jahre Mitglied im Musikverein und auch ihr Mann Christian Kern kann auf 19 aktive Jahre im Verein stolz sein. Neben ihrer musikalischen Laufband an der Klarinette und der Tuba übernehmen beide darüber hinaus unzählige Aufgaben und Verantwortung im Verein. Seit 2018 ist Melissa die Schriftführerin und Pressewartin des Musikvereins. Egal ob Homepage, Gemeindeblatt oder Zeitung – alle Berichte stammen aus ihrer Feder (mit Ausnahme von diesem hier 😊). Nicht wegzudenken ist sie außerdem als unsere Notenwartin, in dessen Job sie bereits seit fast 15 Jahren einen hervorragenden Job abliefert. Seite an Seite ist sie zudem mit ihrem Christian im Musikausschuss aktiv. Dieser wirkt nebenbei seit 5 Jahren im Ausschuss der Vorstandschaft mit. Außerdem hat Christian seit 2020 das Amt als erster Vorsitzender des Musikfördervereins sowie Festwirts inne. Gerade wenn unser alljährliches Seefest ansteht, hat er alle Hände voll zu tun. Die eigentliche Arbeit beginnt für ihn dann bereits viele Wochen vor dem Festwochenende. 
Beide sind durch ihr verlässliche, motivierende und empathische Art eine nicht mehr wegzudenkende Stütze des Vereines, mit denen jeder gerne Zeit verbringt.
Wir sind sehr froh, dass die beiden im jeweils anderen einen Partner gefunden haben, der sie nicht nur unterstützt, sondern auch dieselbe Leidenschaft zur Musik und dem Musikverein Illmensee pflegt.

Liebe Melissa, lieber Christian,
auf diesem Weg möchten wir Euch von Herzen zu Eurer Hochzeit gratulieren. Wir wünschen Euch viele schöne gemeinsame Stunden zu zweit und unzählige unvergessliche Momente mit der Musik und vor allem Euren Musikkameraden aus Illmensee. Und hoffen, dass ihr noch lange Freude an eurer ehrenamtlichen Arbeit im Verein findet. Danke, für die Einladung zu Eurer Hochzeit und der wundervollen Feier. Es war uns eine riesige Freude, diesen wunderschönen Tag mit euch zu erleben, an den wir sicher noch lange zurückdenken werden.
Euer,
Musikverein Illmensee e.V.