• BannerRot.jpg
  • BannerSpass.jpg

Auch in "Corona-Zeiten" findet die musikalischen Ausbildung im Musikverein wie gewohnt statt. Der Einzeluntericht und der Blockflötenunterricht hat in den letzten Wochen unter den gegebenen Hygienevorschriften seinen gewohnten Gang genommen. 

Die Kinder und Jugendliche, welche sich in der Ausbildung befinden, können unser Probelokal durch die Eingangstüre betreten. Der Unterricht mit dem Lehrer wird durch Eingangtüre betreten. Der Unterricht mit dem Lehrer wird durch eine Plexiglasscheibe abgehalten, bevor der Schüler durch die Terassentüre das Probelokal wieder verlässt, um Überschneidungen und Kontakt mit anderen Kindern zu vermeiden. Eine Möglichkeit die Hände zu desinfizieren und zu reinigen ist ebenfalls gegeben. 

Wir sind sehr froh, dass wir, zwar in anderer Wiese als gewohnt, den Unterricht wieder anbieten und durchführen können. Besonders in diesen unsicheren Zeiten ist es schön wieder eine Freizeitaktivtät aufnehmen zu können. 

Wie bieten deshalb auch wieterhin die Möglichkeit an, ein Instrument zu erlernen.