• BannerRot.jpg
  • BannerSpass.jpg

Zahlreiche Besucher und Fasnetsfreunde fanden trotz des kalten Wetters den Weg an das Ufer des Illmensees. Am 06. Januar 2019 wurde pünktlich mit dem Glockenschlag um 12 Uhr die Fasnet willkommen geheißen. Während des traditionellen „Fisch rausziehen“ spielte die Fasnetskapelle den Narrenmarsch. Bei Glühwein und Punsch trotzten Musiker und Besucher dem Schnee und verbrachten ein paar gesellige Stunden am See. Die Seeräuber unter ihrem Kapitän Alexander Huber freuen sich auf eine erfolgreiche und schöne Fasnet 2019 gemeinsam mit dem Narrenverein!